31.10.06

Helloween - Pro & Contra

Ich denke nur wenige werden sich heute bewusst an den Reformationstag (31. Oktober 1517) erinnern. Nur ein paar Beiträge über Martin Luther kommen im Fernsehen.

Für die meisten ist heute Helloween. Früher war das für mich vor allem eine Metal-Band, aber auch eine Filmreihe. Dass das Ereignis auf einen "heidnischen" Brauch zurück geht interessiert kaum jemanden. Wichtig ist nur für die Kinder: Verkleiden und an Haustüren klingeln und für die Erwachsenen: Süßigkeiten bereit halten.

Als ich heute Abend von Marburg zurück gekommen bin und aus dem Auto ausstieg kam es auch zu dem "typischen" Gespräch:

- Kind 1: Süßes oder Saures !
- Kind 2: Es geht auch eine Mineralwasserflasche.
- Kind 3: Oder das Geschenkpapier da in deinen Händen.
- Benni: Ich hab' nur Nudeln.


Dann bin ich ins Nachdenken geraten. Es gibt Leute, die stellen bewusst die Klingeln ab, schließen die Türen zu und lassen die Jalousien herunter. Andere ordern schon Tage vorher genug Süßigkeiten um alle Kinder im Landkreis zufrieden stellen zu können.

Das Prinzip ist ja: "Ich fordere etwas was mir nicht zusteht [Süßigkeiten], wenn meine Wünsche nicht erfüllt werden schädige ich dafür die Person ["Verwüstung" im Garten durch ein bisschen Klopapier (manchmal auch mehr!) ]. Soll ich mich nun freuen, dass die Kinder nur einmal im Jahr so asozial sind und wissen, dass dies nicht der Normalfall sein sollte? Oder sollte man solch ein Verhalten besser gar nicht erst unterstützen? Jetzt ist das ja nur Halloween, aber ein bisschen beeinflusst das eigene Verhalten und die Erfahrungen einem ja schon - erst recht, wenn die Kinder im Kindergarten- oder Grundschulalter sind.

Bei vielen Leuten müssen die Kinder nicht auf einen bestimmten Tag warten, bis sie "endlich" Süßigkeiten (oder eine Flasche Wasser sieh oben) geschenkt bekommen. Deshalb könnte man den Tag Helloween heute eigentlich abschaffen. Zumal eh nix Interessantes im Fernsehen läuft.

4 Kommentar(e):

um 10/31/2006 11:05:00 PM, schrieb Blogger DirionII :

Wer einen Halloween-Gegner sucht: Ich bin der Erste!!! Nur haben meine Eltern die Klingel abgestellt weil ich net weiß wie das bei uns geht. Aber davor hab ich so n' Trupp Möchtegernmonster eiskalt vor der Türe stehen lassen. ^^

 
um 11/01/2006 07:23:00 AM, schrieb Anonymous ninchen :

...wie schön, dass gestern Abend in der Kirche (N-A)GoDi war und ich deshalb gar nicht erst zu Hause gewesen bin *smile*

 
um 11/01/2006 01:33:00 PM, schrieb Blogger Joke :

@Helloween-Sendungen im TV: Früher kamen zu Helloween ja immermal ganz witzige Simpsonsfolgen, doch die interessieren mich heute nicht mehr so wirklich.

 
um 11/01/2006 05:59:00 PM, schrieb Anonymous Andreas :

@joke:
Die Simpsonsfolgen liefen bereits schon im Vorraus am Sonntagnachmittag.

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home